200 Jahre k.k. Linienregiment No. 59

30 Jahre Inhaberfest „Erzherzog Rainer“

 

Diese zwei Feste fielen im Jahre 1882 unter dem Regimentskommandanten Franz von Czáko zusammen. Leider sind hier nicht so viele Informationen erhalten, wie beim 50-jährigem Inhaberfest 1902. Die offizielle Titulierung des Regiments lautete: k.k. Linienregiment No. 59 „Erzherzog Rainer“.

Zum Gedenken an das Salzburger Hausregiment, Infanterieregiment Nr. 59, "Erzherzog Rainer", steht am Eingang des Salzburger Kommunalfriedhofes der "Rainer-Obelisk". Dieser wurde zum 200. Gedenktag des Regiments errichtet. Bei einem Bombenangriff am 20.12.1944 wurde der Obelisk getroffen, die abgebrochene Spitze, gleichsam als Mahnmal, liegen gelassen.

Der Obelisk wurde am 2. Juni aufgestellt, dem Tag der Regimentsübergabe an Erzherzog Rainer, und der Namensänderung des IR 59 auf "Erzherzog Rainer". Diese alte Tradition wird nun im Gedenktag der SWGR mit dem Rainermarsch geehrt. Nähere Informationen sind unter Militärsport - Land eingestellt.

 

Weiterführend auf der Seite der SWGR:

Offizierskorps 1881:

http://www.rainerregiment.at/joomla/images/stories/geschichte/rainereinheitenvor1914/1881%20Offizierskorps%20des%20IR%2059.jpg

Erzherzog Rainer:

http://www.rainerregiment.at/joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=260&Itemid=179

Feier 50 Jahre:

http://www.rainerregiment.at/joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=197&Itemid=126

Regimentskommandanten seit bestehen:

http://www.rainerregiment.at/joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=200&Itemid=129

Regimentsinhaber seit bestehen:

http://www.rainerregiment.at/joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=102